Nachtwanderung und Zelten am 17.06.2005

Die Mini's zelteten am Feuerwehrgerätehaus Fauerbach.

FAUERBACH v.d.H. Die „Minis” der Feuerwehr Fauerbach nutzten jüngst das sommerliche Wetter zum Zelten mit ihren Gruppenleitern Steffi und Rolf Anschicks.

Aufbau der Zelte
Aufgeregt richteten sich die 7- bis 10-jährigen Jungs und Mädchen am frühen Abend in den Zelten auf der Wiese am Feuerwehrgerätehaus ein, schließlich war es für einige Kinder das erste Mal, dass sie an so einem "Abenteuer" teilnahmen. Nachdem die Kinder die leckeren gegrillten Würstchen verzehrt hatten, wurde rund um das Feuerwehrgerätehaus gespielt und getobt. Als es endlich dunkel wurde, stand eine Nachtwanderung auf dem Programm. Hundemüde krochen die Kinder dann nachts in ihre Schlafsäcke, trotzdem fiel es einigen vor lauter Aufregung schwer einzuschlafen. Nach einer kurzen Nacht - Vogelgezwitscher weckte die ersten bereits wieder in den frühen Morgenstunden wurden nach einem gemütlichen Frühstück die Jungen und Mädchen am nächsten Morgen von ihren Eltern abgeholt. Und wenn sie auch noch so müde waren, so eine tolle Aktion möchten die Kinder so bald wie möglich wiederholen.

Bericht: Rita Michel
Bilder: Gunthard Schneider

Homepage aktualisiert am 01.07.2019
Jetzt auch auf Smartphone nutzbar


Feuerwehrlinkliste
Alle Fauerbacher Vereinsveranstaltungen in 2019

!! Achtung Achtung !!
Der aktuelle Veranstaltungskalender 2019 ist online!

!! Achtung Achtung !!
Die Seite für die Bestellung von Bilder oder Video - DVD's wurde aktualisiert! Video - DVD!

Es muss nicht immer GOOGLE sein.
Eine Deutsche Suchmaschine
mit dem Namen METAGER